03. Dezember 2017
Der Wald lebt noch und ist in Weihnachtsstimmung! Deshalb wandern wir mal wieder kollektiv in Wuppertal – und zwar am dritten Advent auf den Weihnachtsmarkt am Toelleturm in Barmen.
10. November 2017
Frisch dem Jenseits entronnen, habe ich nochmal im Herbstgold gebadet auf einer Wanderung von Velbert-Langenberg in den Pilgerort Neviges (ein wenig Dankbarkeit für's Lebendigsein kann ja nicht schaden). Gerade so satt geworden und mit reichlich matschigen Schuhen bestaune ich dort den Felsendom – und stelle fest, dass Neviges noch weit mehr zu bieten hat. Fortsetzung folgt also.
03. November 2017
Im Wald spukt's! Von schwerster Krankheit halbwegs erholt hab ich mich auf einen vermeintlich erholsamen Kurztrip von Düsseldorf-Garath nach Solingen gemacht – allerdings droht Ungemach in Form eines geisterhaften Kinderwagens...
27. Oktober 2017
Der Wald liegt flach. Die erste Erkältungswelle hat mich direkt erwischt, daher gibt's heute leider kein neues Video. Und die Fotos erspar' ich Euch besser...
21. Oktober 2017
Beweis erbracht: auch direkt in Wuppertal lässt sich's wunderbar waldreich wandern, wie Fotos und glückliche Mitwanderer zeigen.
13. Oktober 2017
Aus dem Bauch heraus sind wir rund um Urft auf dem Eifelsteig gewandert – passend zum Herbst mit güldnen Bäumen und matschigen Schuhen. Dazu Schwarzwälder Kirsch, was man in der Eifel halt so isst.
06. Oktober 2017
Bei einem Ausflug nach Koblenz ging's auf dem Moselsteig höchst abwechslungsreich vom Nebel in den Sonnenschein und vom Weinberg in den Eichenwald. Mit den Lieben aus der schwäb'schen Heimat klären wir außerdem das Rätsel um Tatzelwurm und Mosellum.
29. September 2017
Sonnige Wandertour rund um Essen-Werden mit den fabelhaften Schwestern und Gefahr aus der Luft! Dem Tode entronnen gibt's zur Belohnung die ultimative Wahnsinnstorte!
22. September 2017
Und schon wieder geht es weiter weg, zur documenta nach Kassel! Es folgt eine wilde Sonderausgabe mit Wandern, Weltkulturerbe Wilhelmshöhe und Weltkunstausstellung. Und mit Jasmin, natürlich.
15. September 2017
Heute ein Ausflug weiter weg: die üblichen Verdächtigen erklimmen den Drachenfels im Siebengebirge bei Bonn. Wir gehen teilweise den Rheinsteig entlang, haben tolle Blicke ins Mittelrheintal und es gibt mal wieder viel zu Essen, inkl. Frittentest von Pommes Queen Jasmin. Daher besser nicht mit leerem Magen anschauen.

Mehr anzeigen